[Leseplanung] Juni 2017

Hallo zusammen,
für das nächste Monat gibt es für euch wieder eine Leseplanung. Ich muss aber gleich sagen das die Leseplanung sehr ähnlich ist wie die letzte Leseplanung vom April. Aber seht selbst. =)
Folgende Bücher möchte ich im Juni lesen:

"Der Adler der Neunten Legion" von Rosemary Sutcliff
Zu dem Buch brauch ich glaub ich nix mehr sagen oder? Ich weiß auch nicht warum andere Bücher immer interessanter sind als das.

"Stigmata" von Beatrix Gurian
Das Buch hab ich jetzt im Mai angefangen weil ich es von zwei Personen empfohlen bekommen habe. Es könnte aber sein das ich das Buch noch dieses Monat beende aber da ich es bis jetzt noch nicht beendet hab dachte ich mir ich schreib das Buch hier mit auf.

"Smaragdgrün" von Kerstin Gier
Ich hab dieses Monat ja wieder ein SuB Voting gemacht und gewonnen hat das Buch. Die ersten zwei Teile haben mir ja nicht so gut gefallen daswegen hab ich nie den dritten Teil gelesen. Langsam wird es aber mal Zeit. =)

"Post Mortem - Tränen aus Blut" von Mark Roderick
Im Juni gibt es zu dem Buch eine Leserunde wo ich gern versuchen wurde mitzulesen. Mal schauen ob mich die Leserunde ein wenig mehr motiviert ein Buch zu lesen. Falls noch wer mit lesen will auf Facebook hier geht es zur Facebook Gruppe.

"Drachenaugen" von Andy Oakes
Da ich mir vorgenommen habe ein paar SuB Leichen zu lesen und bei der Motto Challengs diesmal alle Bücher zählen deren Titel oder Reihentitel mit dem Buchstaben anfangen die in meinem Vor- oder Nachnamen sind passt das Buch ganz gut.

"Der Fluch von Hollow Pike" von James Dawson
Auch dieses Buch ist eine SuB Leiche und passt zur Motto Challengs. =)

Bin mal gespannt was ich von der Liste so schaffe. Habt ihr schon ein Buch von der Liste gelesen? Dann hinterlasst mir doch einen Kommentar.
Wünsch euch noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen